• Faltschachteln – Bedruckte Schachteln – Produktverpackungen
  • Kostenlose Muster & Datencheck
  • Ihr Lieferland Deutschland, Österreich, Schweiz

NEU: Innenseite von Schachteln bedrucken

Warum eine Schachtel auf der Innenseite bedrucken? Hier erfahren Sie es!

Zusammenfassung

Wir haben unsere Optionen bezüglich der beidseitigen Bedruckung massiv ausgeweitet. Bisher konnten Kunden bereits Klappdeckelschachteln innen und außen bedrucken lassen. Nun haben wir fünf neue Schachteln dieser Kategorie hinzugefügt, um Ihnen noch mehr Auswahlmöglichkeiten zu bieten! Ab jetzt sind auch Steckmappen, Faltschachteln, Karton-Banderolen, Beutelschachteln und Tragegriffschachteln auf der Innenseite bedruckbar.

Jetzt Schachteln beidseitig bedrucken lassen!

Faltschachtel mit Inlay innen bedruckt

Beidseitige Bedruckung: Was ist neu?

Aufmerksame Kunden denken nun vielleicht - zweiseitige Bedruckung, das gab es doch schon? Stimmt, das war von Anfang an bei unseren Klappschachteln gekrempelt möglich. Zudem haben Sie bei unseren Klappschachteln mit Hohlwand und Magnetschachteln die Möglichkeit, trotz Auswahl "einseitige Bedruckung" auch die Klappdeckel-Innenseite zu bedrucken.  

Auf vielfachen Wunsch haben wir diese Option nun auch bei weiteren Schachteln integriert. Bei folgenden Schachteln finden Sie die neue Option ab jetzt im Konfigurator unter "Bedruckung": 

Was für eine Bedruckung ist möglich?

Grundsätzlich orientiert sich die mögliche Bedruckung der Innenseite an der Bedruckung der Außenseite:

  • 4/4: vierfarbig auf der Außen- und Innenseite 
  • 1/1: einfarbig schwarz, weiß oder silber auf der Außen- und Innenseite 

Der vierfarbige Druck ist möglich bei Schachteln aus Chromokarton weiß sowie aus braunem Karton und Graskarton. Der einfarbige Druck ist möglich bei Schachteln aus braunem oder schwarzem Naturkarton. Bei Schachteln aus Gmund Used sehen Sie im Konfigurator die jeweilige Bedruckungsoption. Kombinationen mit weißem Druck und Farben oder Sonderfarben können Sie derzeit nicht im Konfigurator auswählen; stellen Sie dafür bitte eine Anfrage

Mehr zur Bedruckung

Auf der Innenseite bedruckte Klappschachtel gekrempelt

Warum eine Schachtel beidseitig bedrucken lassen?

  • Gestaltungsfläche: Ganz neue Möglichkeiten eröffnen sich durch den Zugewinn an Gestaltungsfläche - sehen Sie dies als Chance, Ihre Kunden im Innern der Schachtel mit einem konstrastierenden Design zu überzeugen oder spielen Sie Ihr Design klassisch weiter.
    Hinterlassen Sie nur einen kleinen Gruß an Ihre Kunden oder setzen Sie einen optischen Hingucker - die Gestaltung ist ganz Ihnen überlassen!
  • Branding-Effekt: Ihre CI wird nicht nur durch das Schachteläußere an den Kunden getragen - beim Herausholen der Produkte sind Sie und Ihre Marke erneut präsent und bleiben damit länger im Gedächtnis.
  • Unboxing-Erlebnis: Eine Schachtel oder Verpackung zu öffnen, kann ein Erlebnis sein. Die Innenbedruckung eignet sich deshalb für alle Unternehmen und Marken, die ihren Kunden das Extra-Erlebnis beim Öffnen bieten wollen.   
  • Überraschungseffekt: Der Kunde entnimmt das Produkt aus der Box - und darunter befindet sich ein lustiger Spruch, ein direkter Gruß an den Kunden oder ein QR-Code, das zu einem Video des Produktes führt? Das überrascht - und sorgt für langanhaltende Kundenbindung!
  • Verzichten Sie auf zusätzliche Broschüren: Alles, was Sie dem Kunden sonst noch sagen wollen, können Sie ihm auf diesem Wege sagen. Die Schachtelinnenseite eignet sich auch für Gebrauchsanweisungen, Rezepte, Inhaltsstoffe oder Unternehmensstories. 
Beutelschachtel mit Innendruck im Deckel

Beispiel Steckmappe: Überraschend schlicht

Diese Steckmappe sieht von außen schlicht aus, deshalb wurde auch im Inneren auf schrille Farben verzichtet. Die Innenseite wurde lediglich mit einem Logo in Schwarz aufgepeppt. Doch manchmal ist weniger mehr - durch die schlichte Präsentation steht allein das Logo im Fokus des Kunden. Dadurch, dass es erst sichtbar wird, wenn der Kunde das Produkt / die Broschüren aus der Steckmappe nimmt, kommt ein Überraschungseffekt hinzu. 

Das Logo dient hier dem Branding, bringt die Marke und und das Unternehmen zurück ins Bewusstsein des Kunden. Eine gelungene Umsetzung der Option "beidseitige Bedruckung".

Beispiel Klappschachtel gekrempelt

Eine Klappschachtel bietet viel Platz für Ihre Gestaltung! Wenn Sie viel zu sagen haben, tun Sie das - zum Beispiel im Inneren des Deckels. Wie dies wunderbar umgesetzt werden kann, zeigt das Beispiel. 

Der Kunde wird zunächst einmal direkt angesprochen mit einem persönlichen Gruß und einer kleinen Nachricht. Er sieht auch - am Rand der Innenseite -, wie das Produkt verwendet werden kann. Sogar der Boden dieser Krempelschachtel wurde bedruckt. Die erwartungsvoll-freudigen Emotionen der Kunden werden dadurch beim Öffnen und Herausnehmen des Produktes zusätzlich positiv verstärkt. 

Jetzt sind Sie dran: Beidseitige Bedruckung bestellen!

Nutzen Sie die vielseitigen Möglichkeiten, die Ihnen dank der beidseitigen Bedruckung zur Verfügung stellen und gestalten Sie Ihre Verpackung auf einmalige Art und Weise. Kreieren Sie außergewöhnliche, multidimensionale Unboxing-Momente, mit denen Sie im Gedächtnis Ihrer Kunden bleiben. 

Bei Fragen zur beidseitigen Bedruckung oder zu weiteren Optionen aus unserem Konfigurator steht Ihnen unser Kundenservice gerne zur Verfügung. 

Kontakt aufnehmen

Häufig gestellte Fragen zu beidseitig bedruckten Schachteln

Ja, in dem Fall haben wir für Sie zwei Designvorlagen für Ihre Gestaltung - eine Designvorlage "Schöndruck" (Außenseite) und eine Designvorlage "Widerdruck" (Innenseite). Die Designvorlage wurde einmal von uns gespiegelt und sollte von Ihnen nicht mehr verändert werden. Die genaue Anleitung zum Anlegen Ihrer Daten finden Sie direkt in der Designvorlage sowie im Ordner mit allen passenden Datenblättern.  

Ja, wir bedrucken Schachteln außen und innen und erstellen zusätzlich ein individuelles Inlay, welches ebenfalls bedruckt werden kann. Volle gestalterische Möglichkeiten also für Sie! Bei Fragen zur Gestaltung oder zu den Designvorlagen treten Sie bitte mit uns in Kontakt - unsere Kundenbetreuer freuen sich auf Sie!

Bei unseren Highlight-Veredelungen wie partielle UV-Lackierung oder Prägung (Heißfolienprägung oder Blindprägung) haben Sie die Auswahlmöglichkeit zwischen einem kleinen Element und mehreren bzw. größeren Elementen.

Beachten Sie jedoch, dass es sich dabei um die Schachtelaußenseite handeln sollte. Insbesondere bei den Prägungen wäre sonst beispielsweise auf der Deckelaußenseite die "Rückseite" der Prägung zu sehen, wenn Sie die Deckelinnenseite geprägt haben möchten. Eine Außnahme bilden auch hier wieder die Hohlwand-Klappschachteln, da hier die Deckel doppellagig sind. Sprechen Sie diesbezüglich bitte unsere Kundenbetreuer an. 

Beidseitig bedruckbare Produkte auf einen Blick

Welche Produkte können beidseitig bedruckt werden? Hier sehen Sie alle Schachteln, bei denen einen beidseitige Bedruckung möglich ist, in unserer Schachtel-Übersicht. 

Tipps zum Gestalten Ihrer Verpackung

Hier finden Sie allgemeine Tipps zur Gestaltung Ihrer Verpackung, zur Designvorlage sowie konkrete Hinweise dazu, wie Sie Fehler vermeiden können. 

Kartons bedrucken lassen

Die häufigsten Fragen und Antworten zum Thema "Kartons bedrucken lassen" - zum Beispiel, wie hoch die Mindestauflage ist und welche Kartons nach Maß bedruckt werden können. 

Andruck

Sie haben Ihre Designvorlage fertig - und möchten nun am liebsten anhand eines Druckbogens alles kontrollieren, bevor Sie die Schachtel bestellen? Das ist möglich - dank unserer neuen Option "Andruck bestellen".

Seitenanfang Zum Seitenanfang
Kontakt