Häufig gestellte Fragen

Bestellablauf

Um auf madika.de bestellen zu können, ist eine Registrierung nötig. Dadurch erhalten Sie ein Kundenkonto mit hilfreichen Funktionen:
- nachträglicher Datenupload
- Auftragsstatus einsehen
- Bezahlart „Rechnung“ ab der zweiten Bestellung
- Aufträge stornieren

Sie können bereits vor Ihrer Bestellung die Designvorlage für Ihr Produkt auf der entsprechenden Artikelseite herunterladen. Ihre druckfertigen Daten können Sie während des Bestellprozesses oder auch danach über Ihr Kundenkonto hochladen. Individuelle Designvorlagen (zum Beispiel für Faltschachtel nach Maß oder Inlays) erhalten Sie innerhalb von 24 Stunden nach Ihrer Bestellung automatisch per E-Mail von uns.

Detaillierte Informationen finden Sie hier.

Wenn Sie kein passendes Produkt für Ihre Zwecke finden, kontaktieren Sie uns einfach.
Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Nachdem Sie Ihre Bestellung abgeschlossen haben, benötigen wir für die Anfertigung Ihres Inlays:

  • eine Skizze, wie Sie Ihr Produkt positioniert haben möchten, und
  • ein Muster Ihres Produkts oder genaue Maßangaben

Die Muster senden Sie bitte an:

EGGER Druck + Medien GmbH
madika.de
Lechwiesenstr. 23
86899 Landsberg am Lech

Wenn Sie mehrere Druckmotive haben, müssen Sie für jedes Druckmotiv eine separate Bestellung auslösen. Wenn Sie beispielsweise 500 Schachteln bestellen, die eine Hälfte mit Motiv A und die andere Hälfte mit Motiv B bedruckt werden soll, müssen Sie zwei Bestellungen zu à 250 Stück auslösen, auch wenn es sich um dasselbe Produkt handelt.

Auftrag

Ja, Sie können den Verlauf Ihrer Bestellung jederzeit über Ihr Kundenkonto verfolgen. Loggen Sie sich ein und suchen Sie unter „Auftragsdetails“ Ihren aktuellen Auftrag heraus. Hier sehen Sie den aktuellen Status Ihrer laufenden Bestellungen. Zudem informieren wir Sie per E-Mail über die Auftragsbestätigung, den Datencheck, den Produktionsstart sowie den Versand Ihrer Ware.

Solange sich Ihre Bestellung noch nicht in Bearbeitung befindet, haben Sie die Möglichkeit Ihren Auftrag zu stornieren. Zum Stornieren loggen Sie sich bitte in Ihr Konto ein. Unter dem Menüpunkt „Mein Konto“ finden Sie den Punkt „Auftragsdetails“. Von hier aus werden Sie zu einer Auflistung aller erteilten Aufträge geleitet. Bei Aufträgen, die mit dem Status: „Auftrag neu“ gekennzeichnet sind, haben Sie die Möglichkeit über „Details ansehen“ von Ihrem erteilten Auftrag zurückzutreten. Sollte sich der Auftrag bereits in Bearbeitung befinden, kontaktieren Sie uns bitte über unser Servicetelefon (+49 8191-9180-80). Bitte bedenken Sie, dass wir Ihren Auftrag nach Produktionsbeginn zwar abbrechen können, die bereits angefallenen Kosten allerdings in Rechnung gestellt werden müssen.

Aufträge können prinzipiell nicht nachträglich geändert werden. Sollten Sie Ihren Auftrag ändern wollen, weil Sie beispielsweise eine Option vergessen haben, müssen Sie Ihren Auftrag stornieren und neu erteilen. Sie können Aufträge über Ihr Kundenkonto bis zu einem gewissen Zeitpunkt selbstständig stornieren. Sollte dies nicht mehr möglich sein, kontaktieren Sie uns so schnell wie möglich per E-Mail. Je nach dem wie weit Ihr Auftrag fortgeschritten ist, können Stornierungskosten entstehen.

Ihre Zufriedenheit ist unser größtes Anliegen. Ihre Kritik hilft uns, die Zufriedenheit zu erhöhen. Wenn Sie nicht zufrieden sind, wenden Sie sich bitte an unser Service-Team, um gemeinsam eine Lösung für Ihr Anliegen zu finden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine pauschale Aussage zum Umgang mit Reklamationen treffen können, sondern je nach Art, Umfang und Auswirkung Ihres Anliegens und von Fall zu Fall entscheiden müssen, was wir Ihnen als Lösung anbieten können.

Telefon: 08191-9180-80
E-Mail: service@madika.de

Druckdaten

Zur Erstellung Ihrer Daten stehen Ihnen verschiedene Informationen auf unserer Webseite zur Verfügung:
- Designvorlage zum Hochladen in ein Gestaltungsprogramm: Im jeweiligen Artikel zu finden
- Datenblatt mit produktspezifischen Informationen wie Maße, Textrichtung etc.: Im jeweiligen Artikel zu finden
- allgemeine Informationen zur Druckdatenerstellung

Die Druckdaten können Sie während des Bestellprozesses in Ihren Auftrag hochladen.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir den Online-Datenupload bevorzugen. Dass Sie Ihre Daten per E-Mail übermitteln, ist nur in Sonderfällen vorgesehen, da bei einer Datenübermittlung außerhalb des Shopsystems die Zuordnung zum Auftrag erheblich erschwert wird. Nutzen Sie also bitte immer eine der Datenupload-Funktionen.

Sofern Sie nicht unseren Druckdatenerstellungsservice nutzen, nehmen wir Druckdaten nur im PDF Format entgegen. Druckdaten in anderen Formaten werden von uns nicht bearbeitet.

Wenn Sie den Druckdatenerstellungsservice gewählt haben, können Sie uns alle gängigen Bild- und Textformate zukommen lassen. Genauere Infos finden Sie hier.

Ja, wir prüfen die Daten eines jeden Auftrags. Standardmäßig werden alle eingehenden Daten kostenlos auf Druck- und Produzierbarkeit geprüft (Basisdatencheck). Des Weiteren bieten wir einen Premiumdatencheck an. Wenn Änderungen vorgenommen werden müssen, wird Ihnen dies mitgeteilt, sodass Sie diese durchführen können. Fehler, die beim Premiumdatencheck (optischer Gesamtcheck) auffallen, teilen wir Ihnen ebenfalls mit entsprechenden Änderungsvorschlägen mit. Welche Prüfpunkte bei welchem Datencheck genau enthalten sind, erfahren Sie unter Datencheck.

Um den Druckdatenerstellungsservice (45,00 Euro) zu nutzen, wählen Sie bei der Bestellung einfach die Serviceoption „Druckdaten erstellen lassen“ aus. Außerdem erstellen Sie eine Skizze zur Anordnung Ihrer einzelnen Text- und Bildelemente. Diese laden Sie dann beim Bestellprozess (oder später) über Ihr Kundenkonto zusammen mit Ihren Bild- und Textdateien hoch. Nähere Informationen finden Sie hier.

Zahlung und Versand

Auf madika.de bieten wir folgende Zahlungsarten:

  • Vorauskasse
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • PayPal
  • Rechnung

Detaillierte Informationen finden Sie hier.

Alle Waren werden ausschließlich Montag bis Freitag zugestellt.

Im Onlineshop können nur Österreich und Deutschland als Lieferland gewählt werden. Sollten Sie den Versand in ein anderes Land wünschen, dann kontaktieren Sie uns bitte. Wir erstellen Ihnen im Anschluss ein individuelles Angebot. Die Produktkosten sind hierbei gleichbleibend, es ändern sich lediglich die Versandkosten und gegebenenfalls die Lieferzeit.

Ein neutraler Versand ist bei uns möglich. Wählen Sie dazu einfach während Ihrer Produktkonfiguration unter „Optionen“ den neutralen Versand aus.

Sie können Ihre Waren auch gerne selbst zu folgenden Zeiten bei uns abholen. Bitte teilen Sie uns dies vorab mit:

Montag bis Donnerstag: 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Freitag: 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Haben Sie Fragen?
+49-8191-91 80-80