• Faltschachteln – Bedruckte Schachteln – Produktverpackungen
  • Kostenlose Muster & Datencheck
  • Ihr Lieferland Deutschland, Österreich, Schweiz

Faltschachtelherstellung

Alles rund um die Herstellung von Faltschachteln mit einer Faltschachtel-Klebemaschine erfahren Sie hier.

Kennen Sie die BOBST? Seit knapp drei Jahren hilft uns eine Faltschachtel-Klebemaschine des Schweizer Verpackungsanlagen-Spezialisten BOBST bei der Faltschachtelherstellung - die Produktion von Faltschachteln wird dank ihr effizient gestaltet. Alles rund um die Herstellung von Faltschachteln mit einer Faltschachtel-Klebemaschine erfahren Sie hier.

Direkt Faltschachteln bestellen: 

Zu den Faltschachteln

Oder weiterlesen: Faltschachtelherstellung 

 

Wie sehen die Arbeitsschritte aus, bis Sie die fertige Faltschachtel in Ihren Händen halten? Wenn das Druckbild erstellt wurde und die Datenaufbereitung fertig sind, lässt sich der Arbeitsprozess der Faltschachtelherstellung in drei Schritte einteilen:

1) Drucken – 2) Stanzen – 3) Kleben

1) Bedruckung von Faltschachteln

Bei der Faltschachtelherstellung bedrucken wir Ihre Faltschachteln im Digitaldruck oder Offsetdruck. Je nach Auflage und zu bedruckendes Material ist das eine oder andere Verfahren von Vorteil. Grundsätzlich kann gesagt werden, dass sich Digitaldruck für kleine Auflagen anbietet, während Offsetdruck für größere Auflagen passender ist. In einer Offsetmaschine können die Druckbogen auch direkt schon veredelt werden. Der letzte Arbeitsschritt ist hier das Lackieren, für das es ein spezielles Lackwerk gibt. Für andere Veredelungen werden zum Teil andere Maschinen und Geräte benötigt – beispielsweise benutzen wir den Original Heidelberger Zylinder für Heißfolienprägungen.

Bedruckt werden können bei uns übrigens nicht nur die weißen Kartonbögen aus Chromokarton, sondern auch brauner Naturkarton oder schwarzer Naturkarton, welcher in Weiß/ Silber bedruckt werden kann.

2) Faltschachteln stanzen

Mit dem Stanzen werden die Kartonbögen in die einzelnen Zuschnitte getrennt. Dies erfolgt in einer Stanzmaschine. Dort wird auch das Sichtfenster, falls Sie eines wünschen, herausgetrennt. Auch das Rillen der Kartons erfolgt hier, damit die Schachtel später an der gewünschten Faltlinie gefaltet werden kann. Zudem können hier weitere Bearbeitungen wie das Prägen durchgeführt werden.

Faltschachtel-Zuschnitte

In einen Stanztiegel wird die Stanzform eingebaut, welche den Zuschnitt wie eine Plätzchenbackform zuschneidet. Alle überflüssigen Kartonteile bzw. Abfallteile des Kartons bleiben hier nach dem "Ausbrechen" zurück - und weiter geht es bei der Faltschachtelherstellung! 

3) Faltschachteln kleben 

Der nächste Arbeitsschritt der Faltschachtelherstellung ist nun an der Faltschachtel-Klebemaschine, unserer BOBST. Dort werden die Zuschnitte so in die Klebemaschine eingelegt, dass sie nacheinander bearbeitet werden können. Ein Förderband transportiert sie von einem Bearbeitungsschritt zum nächsten, weshalb die Maschine bereits auf den ersten Blick durch ihre Länge beeindruckt.

Faltschachtelklebemaschine

In den einzelnen Arbeitsschritten werden die Schachteln an den vorher bearbeiteten Faltlinien nach oben gefaltet. Klebstoff wird am Kleberand aufgebracht und anschließend die Klebestellen aufeinander gepresst, damit der Klebstoff aushärten kann und die Faltschachteln später stabil halten. 

Faltschachtel wird gefaltet

Eine nach der anderen werden die geklebten, flachliegenden Faltschachteln so aus der Maschine herausbefördert.

Fertig geklebte Faltschachteln

Bei dieser Arbeit während der Faltschachtelherstellung ist Präzision gefragt – wird der Klebstoff nicht exakt auf die vorgesehene Fläche aufgebracht, so könnte sich die Faltschachtel später wieder von selbst öffnen. Unsere Experten an der BOBST sind deshalb wahre Perfektionisten, die die Maschine für jede individuelle Schachtel und jede individuelle Bodenart neu einstellen – so lange, bis es wirklich 100 % passt.

Mitarbeiter an Faltschachtelklebemaschine

An unserer Faltschachtel-Klebemaschine können wir Faltschachteln mit Einstecklaschen, Faltschachteln mit Steckboden und Faltschachteln mit Automatikboden für Sie falten und kleben. Ob mit oder ohne Sichtfenster, mit Aufhängung oder ohne Aufhängung – wir machen alles möglich für Sie dank unserer individuellen Faltschachtelherstellung!


Kurzer Exkurs: Welche Faltschachtel für welchen Zweck?

1) Faltschachteln mit Einstecklaschen

Unkompliziertes, günstiges System mit einfachen Laschen wie beim Schachteldeckel. Perfekt für kleine, leichte Produkte. 

Zu den Faltschachteln mit Einstecklaschen

2) Faltschachteln mit Steckboden

Der Steckboden besteht aus vier Laschen auf der Bodenöffnung, die nach innen geklappt und ineinander gehakt werden, wodurch sie sich gegenseitig arretieren. Passt zu mittelschweren Produkten.  

Zu den Faltschachteln mit Steckboden

3) Faltschachteln mit Automatikboden

Der Automatikboden wird auch Blitzboden genannt, da er schnell und einfach aufgestellt und befüllt werden kann. Der Grund dafür liegt in der Verklebung des Bodens. Dadurch wird dieser Boden sehr stabil und lässt sich automatisch und maschinell aufstellen und befüllen. Perfekt für schwere Produkte, die maschinell befüllbar sind. 

Zu den Faltschachteln mit Automatikboden

4) Faltschachteln mit Sichtfenster

Wenn Ihre Faltschachtel in der Stanzmaschine bearbeitet wird, können wir ihr gleichzeitig auch ein Sichtfenster verpassen. Dieses kann alle möglichen Formen haben und unterschiedlich positioniert werden. Perfekt für weiche Produkte, deren Stoffe vor dem Kauf befühlt werden sollten oder Produkte mit Varianten, so dass der Kunde die unterschiedlichen Farben/ Varianten sehen soll.  

Zu den Faltschachteln mit Sichtfenster

5) Faltschachteln mit Aufhängung:

Eine Lasche mit Eurolochung führt an der Rückseite der Faltschachtel entlang, damit Ihre Faltschachtel einfach und unkompliziert am Point of Sale aufgehängt werden kann. Ideal für kleine technische Produkte, die an der Kasse oder im Baumarkt hängend präsentiert werden.

Zu den Faltschachteln mit Aufhängung

Faltschachtel mit Aufhängung



Die Schachteln sind nun fertig – wie geht es weiter mit der Faltschachtelherstellung? Je nachdem, ob wir die Konfektionierung für Sie übernehmen dürfen, mit den Arbeitsschritten

4) Konfektionierung – 5) Versand

4) Faltschachtelherstellung mit Konfektionierung

Wussten Sie schon, dass wir auf madika.de für Sie die Schachteln auch mit Ihren Produkten befüllen? Wählen Sie dafür im Konfigurator einfach die Option „Konfektionierung – Produkte einlegen lassen“.

Sie profitieren dann nicht nur davon, mit einem Experten für Faltschachteln zusammenzuarbeiten, bei dem Sie sicher sind, dass Ihre Produkte und Schachteln in guten Händen sind. Sie sparen sich damit auch viel Organisationsaufwand mit einem zusätzlichen Konfektionierer sowie unnötige Transportwege.

5) Versand von Faltschachteln

Wenn wir nicht für die Konfektionierung zuständig sind, versenden wir die Faltschachteln im flachliegenden Zustand – abgezählt und schön gebündelt in handlichen Mengen, damit Sie möglichst wenig Aufwand damit haben.

Anschließend können sie befüllt werden – mit Kosmetika, Nahrungsergänzungsmittel, Pflegeprodukten, Accessoires oder vielen weiteren Produkten. Denn Faltschachteln sind wahre Alleskönner, die für eine Vielzahl von Produkten die perfekte Verpackung darstellen.

Faltschachteln aus Naturkarton


Interessiert an Faltschachteln? 

Bestellen Sie sich doch Ihr eigenes und individuelles Muster der Faltschachtel, die Sie ausprobieren möchten - in Ihren Maßen, mit Wunschboden und Sichtfenster und Aufhängung. Auch wenn Sie noch Fragen zur Faltschachtelherstellung haben, melden Sie sich gerne!

Zur Musterbestellung

Über den Blog

In unserem Blog finden Sie aktuelle
und spannende Einblicke in die Welt der Verpackungen. Wir präsentieren hier interessante Ideen für Ihr nächstes Verpackungprojekt, sowie wertvolle Tipps rund um den Verpackungsdruck.

Josef Egger

Josef Egger

Josef Egger stieg 2016 nach seinem Masterstudium Druck- und Medientechnik in die Familiendruckerei ein und führt heute das Unternehmen gemeinsam mit seinem Bruder Xaver Egger in fünfter Generation. Die junge Doppelspitze wurde erst kürzlich doppelt ausgezeichnet und darf sich über die Titel Familiendruckerei und Verpackungs-druckerei des Jahres 2019 freuen.

Folgen Sie uns auf

Seitenanfang Zum Seitenanfang
Kontakt