Die Produktion bei madika läuft wie gewohnt weiter! Wir können derzeit alle angegebenen Liefertermine einhalten!

Starker Auftritt für Ihre Marke

Welche Rolle kann eine bedruckte Faltschachtel in puncto Image spielen? Was Ihre Produktverpackung alles leistet, lesen Sie hier:

Welche Rolle kann eine bedruckte Faltschachtel in puncto Image spielen? Inwiefern festigt sie sogar die Marke in umkämpften Märkten? Was die bedruckte Verpackung Ihres Produktes leisten kann, haben wir hier zusammengefasst.

Die Verpackung als CI-Element

Etablierte Unternehmen und Start-ups legen gleichermaßen großen Wert auf Corporate Design-Richtlinien und pflegen ihr Erscheinungsbild auf Visitenkarten, Geschäftspapieren und der Website. Da wäre es vollkommen unverständlich, wenn ausgerechnet das Packaging der Produkte aus der Reihe tanzt und Standardlösungen ohne Wiedererkennungswert zum Einsatz kommen. Verschenktes Potential, schließlich ist gerade die Verpackung ein wichtiges Aushängeschild, das für die Marke als Imageträger fungiert. Von der Konstruktion über die Ausgestaltung bis hin zur Bedruckung sollte also hier ebenso akribisch geplant werden wie bei allen anderen Elemente einer stringenten Corporate Identity.

Verpackung im Einzelhandel

Die Rolle der Verpackung im Einzelhandel

Wie wichtig die attraktive Optik einer bedruckten Faltschachtel inzwischen ist, zeigt ein Besuch im Super- oder Drogeriemarkt: Selbst die Eigenmarken der Händler, die sich bis vor kurzem ausschließlich über den Preis definierten und präsentierten, werden inzwischen in stylische Hüllen gesteckt. Auch hier finden sich nun Prägungen oder Heißfolie, Sichtfenster oder raffinierte Inlays – eine reizvollere Ausgestaltung soll also selbst bei Produkten im niederen Preissegment magnetisch anziehen. Das heißt im Umkehrschluss: Als direkter Wettbewerber sollte man diesen Trend in keinem Fall verschlafen; Markenqualität muss sich auch nach außen hin unbedingt als solche zu erkennen geben.

Verpackung im Einzelhandel

Trends setzen

Individuell produzierte und bedruckte Faltschachteln haben über die Funktion in der Markenpflege hinaus einen entscheidenden Vorteil: Aktionen, saisonale Anlässe oder auch aktuelle Trendmotive lassen sich schnell und unkompliziert aufgreifen und ergänzen das eigene Erscheinungsbild, ohne es zu verwässern. So können Verpackungen zunächst auch in einer kleinerer Auflage als Versuchsballon ins Rennen geschickt werden, um neue Zielgruppen auszuloten. Warum nicht einen Akzent in der Farbe des Jahres setzen? Oder ein Motiv aus einer gerade gehypten Bilderwelt adaptieren? Als Bindeglied zwischen Konsument und Marke sind bedruckte Faltschachteln ein flexibles Instrument, das durchaus Design-Experimente verträgt, sofern die grundlegende Optik wiedererkennbar bleibt.

Trends Verpackung

Flexibler Imageträger

Wer die Optik seines Packaging an sich nicht verändern möchte, hat trotzdem die Möglichkeit, mit wenig Aufwand für frische Impulse zu sorgen: So bietet beispielsweise eine Banderole zusätzliche Fläche für besondere oder saisonale Botschaften und ist darüber hinaus ein wertiger Eyecatcher. Für Sondereditionen eines Produkts kann bei bedruckten Faltschachteln auch einmal über eine andere Verschluss-Variante nachgedacht werden – von der Klappschachtel hin zu einer Schiebeschachtel oder vice versa. Das irritiert den Konsumenten für einen Augenblick und schon beschäftigt er sich näher mit der jeweiligen Ware.

Banderolen Verpackung

Klare Statements

Eine sorgfältig gewählte Verpackungslösung kann im Namen der Marke durchaus subtile, aber klare Statements setzen: Ein Naturkarton wird das Schlagwort »Nachhaltigkeit« im Kopf des Verbrauchers verankern; ein Sichtfenster wird der Konsument mit »Transparenz« verknüpfen. Wer sein Produkt in einem passgenauen Inlay bettet und die attraktiv bedruckte Faltschachtel noch mit einem Magnetverschluss versieht, verdeutlicht Qualität und Detailliebe. Und auch die Beschaffenheit des Materials spielt eine immer größere Rolle: In vielen Unternehmen ist die »Corporate Haptic« längst Bestandteil der CI. Bestenfalls korrespondiert die Oberfläche der Verpackung mit dem Produkt und unterstützt so die Marke schon bei der ersten Berührung. Seidig, rau, robust, zart – nahezu jede Eigenschafft lässt sich auch haptisch umsetzen.

CI Verpackung

Faltschachteln – viel Nutzen bei Kosteneffizienz

Abgesehen von den Vorteilen in der Markenkommunikation, sind Faltschachteln eine der kosteneffizientesten Verpackungslösungen: Maßgeschneidert und individuell ausgestaltet, erfüllen sie nicht nur eine Schutzfunktion, sondern übernehmen zugleich ein Stück Marketing. Und im Gegensatz zu anderen Werkstoffen sind Faltschachteln leicht und platzsparend zu lagern sowie recyclebar – ein nicht zu vernachlässigender Aspekt, der einer Marke Pluspunkte beschert!

Faltschachteln

 


Sind Sie sich unsicher, welches Image Ihre Verpackung transportieren sollte bzw. welche Verpackung am besten zu Ihrem Produkt passen könnte? Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen zur Seite und beraten Sie, damit Sie Ihre Wunsch-Schachtel finden. Am besten melden Sie sich per E-Mail, Telefon oder mithilfe unseres Kontaktformulars

 

Finden Sie jetzt Ihre Wunsch-Schachtel

 

Über den Blog

In unserem Blog finden Sie aktuelle
und spannende Einblicke in die Welt der Verpackungen. Wir präsentieren hier interessante Ideen für Ihr nächstes Verpackungprojekt, sowie wertvolle Tipps rund um den Verpackungsdruck.

Bettina Schulz

Bettina Schulz

Bettina Schulz ist freiberufliche Texterin und Journalistin in München. 18 Jahre lang leitete sie als Chefredakteurin das internationale Fachmagazin novum World of Graphic Design und initiierte in dieser Zeit auch die alle zwei Jahre stattfindende Creative Paper Conference in München. Zudem ist sie Jurymitglied verschiedener (internationaler) Design-wettbewerbe wie beispielsweise dem Red Dot, dem Best of Content Marketing oder dem IIIDaward und hielt bereits zahlreiche Vorträge. Zu ihren Kunden zählen Verlage, Agenturen und Kreative sowie Unternehmen aus der Wirtschaft. www.bettina-schulz.de

Folgen Sie uns auf

Seitenanfang Zum Seitenanfang
Kontakt