Faltschachteln für Kosmetika

Eine unserer beliebtesten Schachteln ist die Faltschachtel. Sie eignet sich besonders als Kosmetikverpackung, im Pharmabereich und generell als Verpackung für Drogerie-Produkte. Bei der dortigen Vielzahl an Produkten ist es wichtig, mit dem eigenen Produkt und der eigenen Verpackung aus der Masse herauszustechen. Eine passende Kombination aus Karton, Bedruckung und des zu verpackenden Produktes kann entscheidend sein, ob sich der Kunde für Ihr Produkt entscheidet oder nicht.

Wir bieten unsere Faltschachteln mit drei verschiedenen Bodenarten an. Je nachdem, was für ein Produkt Sie verpacken möchten, eignet sich ein bestimmter Bodenverschluss am besten. Bei leichten Produkten raten wir zu Einstecklaschen als Bodenverschluss. Wenn Sie etwas schwerere Produkte verpacken möchten, wählen Sie am besten einen Steckboden oder einen Automatikboden. Beim Steckboden werden vier Laschen ineinander gesteckt und ermöglichen so einen guten Stand. Der Automatikboden wird verklebt und ist dadurch sehr stabil.

Auch der Rest der Verpackung sollte zum Inhalt passen, sowie in Bezug auf Bedruckung und Veredelung nicht nur einheitlich, sondern auch – im wahrsten Sinne des Wortes – herausragend, damit Ihr Produkt aus der Menge heraussticht und die Kunden anspricht.

Beispiele für gelungene Faltschachteln im Kosmetikbereich

Weißer Chromokarton mit bunter Bedruckung

Der weiße Karton hat eine glänzende, glatte Oberfläche. Dadurch werden bunte Bedruckungen auffällig hervorgehoben. Durch den Strich auf dem Karton erhält der Druck zusätzlich einen gewissen Glanz. Der weiße Karton ist daher besonders für Marken geeignet, die mit bunten, knalligen Farben arbeiten. 

Auf dem Foto sehen Sie Faltschachteln mit einer pinken Bedruckung, in denen Detox Pflaster verpackt werden. Die Kombination aus der auffälligen Bedruckung und dem weißen Karton steht für ein modernes, spannendes Produkt.

Faltschachtel mit pinker Bedruckung

Naturseite mit bunter Bedruckung

Die Naturseite des Chromokartons hat eine raue und matte Oberfläche. Dadurch sehen die Farben etwas matter und auch etwas dunkler aus. Zusätzlich kommt eine haptische Komponente hinzu: Wenn man die Schachtel in der Hand hält, spürt man die Struktur des Kartons. Der Karton ist eine gute Variante, um Produkte zu verpacken, welche aus natürlichen Inhaltsstoffen bestehen, um diese Natürlichkeit zu betonen. Auch dieser Karton kann farbig bedruckt werden. 

In diesem Beispiel sehen Sie eine Schachtel, welche in Schwarz sowie einem Goldton bedruckt wurde. Durch die Naturseite wirken die Farben ein wenig gedeckter, was gut mit der Natürlichkeit des Produktes harmoniert. Auch das schlichte Design unterstreicht die matte Oberfläche der Schachtel. 

Faltschachtel aus der Naturseite

Brauner Naturkarton mit schwarzer Bedruckung

Der braune Naturkarton ist gerade bei Firmen beliebt, welche Naturkosmetik verkaufen oder ganz besonders auf die Inhaltsstoffe der Produkte achten. Der natürliche Look des braunen Kartons wirkt in Kombination mit einer schwarzen Bedruckung sehr stimmig und verdeutlicht die gewünschte Natur-Orientierung. Der Karton ist matt und rau und fühlt sich sehr fest und hochwertig an. 

Diese Faltschachtel ist aus einem braunen Naturkarton gefertigt worden und wurde mit einer minimalistischen Bedruckung versehen. In der Schachtel wurde natürliches Argan-Öl verpackt, welches perfekt zur Verpackung passt.

Faltschachtel aus braunem Naturkarton

 

Jetzt Faltschachteln bestellen

Über den Blog

In unserem Blog finden Sie aktuelle
und spannende Einblicke in die Welt der Verpackungen. Wir präsentieren hier interessante Ideen für Ihr nächstes Verpackungprojekt, sowie wertvolle Tipps rund um den Verpackungsdruck.

Folgen Sie uns auf

Kontakt