Alternative zu Plastikverpackungen

Sind auch Sie von dem ganzen Plastikmüll genervt?

Zusammenfassung

Jeder Haushalt produziert pro Jahr einen riesigen Berg an Plastikmüll. Um diesem Problem nachhaltig zu begegnen, bieten wir Ihnen hier einige plastikfreie Alternativen an.

Um sich über die Ausmaße Ihres Plastikkonsums bewusst zu werden, bitten wir Sie, an folgendem Gedankenexperiment teilzunehmen: Angenommen, ein Zweipersonenhaushalt füllt pro Woche einen Müllsack mit einem Volumen von 15 l. Das macht im Jahr einen Müllverbrauch von 780 Litern. Zu viel?! Aus diesem Grund möchten wir Ihnen in diesem Blogbeitrag ein paar nützliche Alternativen zu Verpackungen aus Plastik vorstellen.

Jetzt plastikfreie Verpackungen bestellen

Faltschachteln divers

Warum sollte man sich für eine Alternative zu Plastikverpackungen entscheiden?

Wir haben bereits in der Einleitung auf die enormen Mengen an Plastikmüll aufmerksam gemacht, welche ein Zweipersonenhaushalt produziert. Leider ist uns auch bewusst, dass der Müll nicht immer dort landet, wo er hingehört. Uns allen sind vermutlich die Bilder der riesigen Müllinseln im Pazifik bekannt. Damit diese Inseln nicht weiterwachsen, möchten wir Sie um einen kleinen Gefallen bitten: Entscheiden Sie sich bewusst bei Ihrem nächsten Einkauf für eine Plastik-Alternative in Ihrem Alltag. Wir arbeiten stets daran, neue Kunden zu gewinnen, um das Angebot an Plastik-Alternativen zu erweitern.

Ganz neu haben wir zum Beispiel auch einen Recyclingkarton im Sortiment, der zu 100 % aus Altpapier besteht: Gmund Used. Damit möchten wir noch nachhaltigere Alternativen zu Plastikverpackungen für Sie ermöglichen. Übrigens muss plastikfrei nicht langweilig heißen - der neue Gmund Used kann zum Beispiel in zehn verschiedenen Farben bestellt werden, die alle bedruckbar sind! 

Plastikfreie Alternativen: Kartonsorten auf madika.de 

  • 100 % Altpapier: Recyclingkarton Gmund Used
  • Graskarton mit einem Grasanteil von Gras aus regionalen Ausgleichsfläche n
  • Chromokarton GC1 weiß
  • Chromokarton GC1 naturseite
  • Naturkarton braun / schwarz

Die Entscheidung, welches Material Sie als Alternative zur Plastikverpackung verwenden möchten, können wir Ihnen nicht abnehmen. Aber wir können Sie gerne beraten.

Je nach Verwendungszweck eignen sich die verschiedenen plastikfreien Alternativen unterschiedlich gut. Unser Chromokarton GC1 weiß ist hervorragend für kreative Köpfe geeignet. Die Naturkartonsorten eignen sich gut für nachhaltige Produkte, überzeugen mit ihrer Stabilität und wirken sehr hochwertig. .

Mit einer Veredelungsbox können Sie die unterschiedlichen Materialien näher kennenlernen. 

Faltschachteln aus Graskarton

Eine nachhaltige Alternative zu Plastikverpackungen ist der Graskarton. Dieser besteht bei uns aus bis zu 25% Grasfaser. Er eignet sich aber dennoch hervorragend für Bedruckungen und Veredelungen.

Der Graskarton eignet sich sehr gut als Alternative zu Plastikverpackungen in Bereichen wie der Naturkosmetik, für Aromaöle und auch für Pharma-Produkte sowie für Nahrungsergänzungsmittel.

 

Graskarton entdecken!

Faltschachtel aus Graspapier und mit Bedruckung
Faltschachteln aus Recyclingkarton Gmund Used

Recyclingkarton als plastikfreie Verpackung

Die nachhaltigste Papierlösung ist jedoch der Umweltkarton Gmund Used, der sich aus 80 % DIP-Zellstoff sowie 20 % recyceltem Altpapier zusammensetzt. Hergestellt wird er auf ressourcenschonende Art in der Papiermanufaktur Gmund. 

Der Karton punktet nicht nur mit seiner Nachhaltigkeit, sondern auch seiner Farbpalette, denn er kann in insgesamt 10 verschiedenen Farbsorten bestellt werden. Alle können bedruckt werden - je nach Grundton entweder einfarbig oder mehrfarbig. 

Gmund Used entdecken!

Alternative: Faltschachteln

Gerade kleinteilige Produkte aus der Kosmetikabteilung werden häufig in sogenannten Blistern verpackt. Dabei handelt es sich um die verschweißten Hartplastikfolien, die nur mit einer Schere zu öffnen sind. Wie häufig haben Sie sich schon an so einer Verpackung geschnitten? Kleinteilige Produkte können stattdessen auch optimal in einer Faltschachtel verstaut werden. Wenn Sie Sorge haben, dass Ihr Produkt verrutschen könnte, können Sie auch ein Inlay wählen. Dieses hält Ihr Produkt an Ort und Stelle. So gelingt es Ihren Kunden, die Verpackung ohne größere Verletzungen zu öffnen und das Produkt unversehrt zu verwenden.

Alternative Verpackungen zu Plastik aus Karton gibt es aber auch für größere Produkte. Zu unseren Kunden gehören auch regelmäßig Winzer. Anstatt Ihre nächste Weinflasche in eine Plastikgeschenkfolie einzupacken, greifen Sie lieber zur Faltschachtel.

Flaschenverpackung aus Karton für einen schweizer Gin
Tragegriffschachtel mit Bedruckung

Alternative: Tragetaschen

Möchten Sie bei der nächsten Messe kleine Give-aways verteilen? Dann verzichten Sie auf eine Plastiktüte. Nehmen Sie als Alternative zur Plastikverpackung lieber eine mit Ihrem Logo bedruckte Schachtel.

Alternativ können Sie auch mehrere Produkte in eine Tragegriffschachtel legen. Diese Alternativen zur Plastikverpackung können Sie selbstverständlich nach Ihren Wünschen bedrucken und veredeln lassen. Allerdings sieht beispielsweise unser Naturkarton ohne Bedruckung oder nur mit einer kleinen partiellen UV-Lackierung am hochwertigsten aus.

Tragegriffschachteln gestalten

Haben Sie noch Fragen?

 

Sie sehen: Es gibt viele Alternativen zur Plastikverpackung. Auch wir als Unternehmen versuchen den, anfallenden Plastikmüll so gut wie möglich zu vermeiden. Nachhaltigkeit ist für uns besonders wichtig. Wenn Sie daran interessiert sind, mehr über unser Engagement in diesem Bereich zu erfahren, lesen Sie gerne diesen Beitrag.

Sollten Sie noch Fragen zu den unterschiedlichen Materialien oder Schachteln haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Kontaktformular

Plastikfreie Verpackung

Plastikmüll stellt für die Umwelt eine große Gefahr da, deswegen bieten wir Ihnen verschiedene nachhaltige Verpackungslösungen als plastikfreie Alternative an. Jetzt entdecken! 

Verpackungen nachhaltig produzieren

Sind Sie daran interessiert, welche Verpackungen wir derzeit nachhaltig produzieren und wie wir nachhaltig agieren? Lesen Sie mehr dazu in diesem Blogbeitrag.

Gmund Used

Dürfen wir Ihnen vorstellen? 100% nachhaltiges Papier, hergestellt am Tegernsee. Dieses Papier wird zu 100% aus Altpapier hergestellt. Lesen Sie in diesem Blog Beitrag mehr darüber.

Plastikfreie Verpackung online gestalten

Fangen Sie jetzt gleich mit der Auswahl und Konfiguration Ihrer plastikfreien Verpackung auf madika.de an!

Seitenanfang Zum Seitenanfang
Umwelt
Nachhaltig drucken

Was wir für die Umwelt tun

Muster
Muster bestellen

Bestellen Sie Ihr Muster

Termin
Telefontermin vereinbaren

Buchen Sie hier Ihren Termin

Kontakt
Rufen Sie uns an

08191 / 91 80 80