• Faltschachteln – Bedruckte Schachteln – Produktverpackungen
  • Kostenlose Muster & Datencheck
  • Ihr Lieferland Deutschland, Österreich, Schweiz

Faltschachtel Anleitung

Sie fragen sich, wie Sie Ihre Schachtel richtig zusammenfalten? Alles zum Thema Faltschachtel Anleitungen finden Sie hier.

Zusammenfassung

Manchmal ist es schwieriger als gedacht, die flachliegenden Schachteln aufzubauen. Wir können das gut nachempfinden und haben deshalb beschlossen, für unsere anspruchsvollsten Faltschachteln Anleitungen zu entwickeln, mit deren Hilfe Sie schnell Ihre aufgebaute Schachtel in den Händen halten können. Dieser Beitrag bietet Ihnen einfache Faltschachtel Anleitungen, die Sie mit Leichtigkeit an Ihr Ziel führen.

Zunächst Einblick in das Sortiment gewinnen? 

Faltschachtel Anleitung zur Beutelschachtel

Die Faltschachtel Anleitung der Beutelschachtel führt Sie in sieben Schritten zur fertigen Schachtel. Hierbei sollte beachtet werden, dass die Einstecklasche für den Boden lediglich nach unten gedrückt werden sollte, statt geknickt zu werden.

1.Schritt: Ausgangsposition 
Legen Sie zunächst die geklebte und flachliegende Schachtel vor sich, wie Sie auf dem Foto sehen können. Richten Sie die Schachtel so auf, dass diese einen Hohlraum bildet.

2. Schritt: Steckboden falten
Nun wenden Sie die Schachtel, sodass der Steckboden nach oben zeigt. Klappen Sie zuerst die größte Lasche mit dem eingestanzten Rechteck um. Falten Sie daraufhin die gleichen gegenüberliegenden Laschen nach innen.

3.-5. Schritt: Steckboden schließen
Klappen Sie zuletzt die Einstecklasche um und drücken diese nach unten. Der Steckboden ist nun fertig.

6. Schritt: Deckel schließen
Wenden Sie die Schachtel wieder, sodass nun die Einstecklasche des Deckels nach oben zeigt. An dieser Stelle können Sie die Schachtel bereits befüllen. Drücken Sie dann zuerst die beiden gegenüberliegenden Kanten an den dafür vorgesehenen perforierten Rilllinien nach innen ein und halten Sie
die Beutelschachtel am oberen Rand mit den Fingern geschlossen.

7. Schritt: Abschluss
Zuletzt können Sie die Einstecklasche nach unten falten und in das gestanzte Loch stecken. Es liegt nun die fertige Beutelschachtel vor Ihnen.

 

Faltschachtel Anleitung zur Faltschachtel mit Steckboden

Diese Anleitung wird Sie in sechs Schritten zu Ihrer Faltschachtel mit Steckboden führen. Da hier hauptsächlich der Steckboden gefaltet werden muss, achten Sie darauf, die Einstecklasche für den Boden wieder nur nach unten zu drücken.

1. Schritt: Ausgangsposition
Legen Sie zunächst die geklebte und flachliegende Schachtel vor sich, wie Sie es auf dem Foto sehen können. Richten Sie die Schachtel so auf, dass diese einen Hohlraum bildet.

2. Schritt: Steckboden falten
Nun wenden Sie das Produkt, sodass der Steckboden nach oben zeigt. Klappen Sie zuerst die größte Lasche mit dem eingestanzten Rechteck um.

3.- 4. Schritt: Steckboden schließen
Falten Sie daraufhin die gleichen gegenüberliegenden Laschen nach innen. Klappen Sie zuletzt die Einstecklasche um und drücken diese nach unten. Der Steckboden ist nun fertig.

5. Schritt: Deckel schließen
Wenden Sie die Schachtel wieder, sodass nun die Einstecklasche nach oben zeigt. An dieser Stelle können Sie die Schachtel bereits befüllen. Falten Sie dann zuerst die kleinen gegenüberliegenden Laschen nach innen. Zuletzt klappen Sie die Einstecklasche nach unten und stecken diese in die Schachtel ein. 

6. Schritt: Abschluss
Es liegt nun die fertige Faltschachtel vor Ihnen.

Faltschachtel Anleitung zur Kissenschachtel

Die Kissenschachtel Anleitung benötigt lediglich vier Schritte, bis Sie das Ergebnis in den Händen halten können. Hier müssen Sie darauf achten, dass Sie die Kissenschachtel nicht zusammendrücken, um die seitlichen Laschen einzuklappen, da dies zu ungewollten Knicken in der Schachtel führen kann.

1. Schritt: Ausgangsposition
Legen Sie zunächst die geklebte und flachliegende Schachtel vor sich, wie Sie es auf dem Foto sehen können. Achten Sie darauf, dass die Seite mit den Grifflöchern rechts und links in den Laschen oben liegt. 

2. Schritt: Laschen mit Grifflöchern falten
Nun können Sie die Laschen mit den Löchern rechts und links anhand der Rilllinien nach unten klappen. Es bildet sich automatisch der Hohlraum der Kissenschachtel. 

3. Schritt: Laschen ohne Grifflöcher falten
Wenden Sie die Schachtel, sodass die Seite mit den Laschen ohne Grifflöcher oben liegt. Wiederholen Sie den vorherigen Vorgang, indem Sie die Laschen erneut an den Rilllinien nach unten drücken. Bevor Sie beide Laschen schließen, können Sie die Schachtel bereits einseitig befüllen.

4. Schritt: Abschluss
Es liegt nun die fertige Kissenschachtel vor Ihnen.

Faltschachtel Anleitung zur Tragegriffschachtel

Die Faltschachtel Anleitung zur Tragegriffschachtel bringt Sie in fünf Schritten zum Ziel. Dabei müssen Sie lediglich darauf achten, dass die Innenseite der Schachtel zu Beginn nach oben zeigt.

1. Schritt: Ausgangsposition
Legen Sie zunächst die flachliegende Tragegriffschachtel vor sich, wie Sie es auf dem Foto sehen können. Achten Sie darauf, dass die Innenseite nach oben zeigt.

2. Schritt: Seite mit Einstecklaschen aufrichten
Zuerst können Sie die Seite mit den Einstecklaschen aufrichten. Die unteren Laschen müssen dabei nach innen gefaltet werden, sodass diese auf dem Boden der Schachtel liegen.

3. Schritt: Andere Seite aufrichten
Bevor Sie die andere Seite aufrichten, können Sie bereits deren gegenüberliegende lange Kanten einklappen. Achten Sie darauf, dass Sie beim Aufrichten der Seite die Kanten nach innen falten.

4. Schritt: Einstecklaschen befestigen
Stecken Sie nun jeweils die zwei Einstecklaschen von außen an beiden Seiten in die dafür vorgesehenen Löcher. An dieser Stelle können Sie die Schachtel bereits befüllen. Stellen Sie die Schachtel dann vor sich und ziehen Sie die großen Laschen über die Nasen des Haltegriffs. 

5. Schritt: Abschluss
Die fertige Tragegriffschachtel liegt nun vor Ihnen.

Faltschachtel Anleitung zur gekrempelten Stülpschachtel

Nach dieser Anleitung liegt die Stülpschachtel nach fünf Schritten vor Ihnen. Achten Sie darauf, dass die Innenseite der Schachtel zu Beginn nach oben zeigt.

1. Schritt: Ausgangsposition
Legen Sie zunächst den geklebten und flachliegenden Schachtelboden/-deckel waagrecht vor sich, wie Sie es auf dem Foto sehen können. Achten Sie darauf, dass die Innenseite nach oben zeigt. 

2. Schritt: Lange Seiten aufrichten
Nun können Sie die langen Seiten der Schachtel an den dafür vorgesehenen Rilllinien nach oben klappen.

3. Schritt: Ecken eindrücken
Drücken Sie die vier Ecken des Stülpschachtelbodens/-deckels an den dafür vorgesehenen perforierten Rilllinien nach innen ein.

4. Schritt: Kurze Seiten aufrichten und einklemmen
Durch das Eindrücken der Ecken klappen sich die kurzen Seiten bereits automatisch nach oben. Jetzt können Sie die Seiten nach innen krempeln, sodass diese die Ecken verbergen. Zuletzt klemmen Sie die kurzen Seiten ein. 

5. Schritt: Abschluss
Es liegt nun der Stülpschachtelboden/ -deckel vor Ihnen. Wiederholen Sie den Vorgang mit dem jeweiligen Gegenstück. Anschließend können Sie an dieser Stelle den kleineren Schachtelboden bereits befüllen. Stülpen Sie dann den größeren Schachteldeckel über den Boden. Die fertige Stülpschachtel liegt nun vor Ihnen.

Faltschachtel Anleitung zur gekrempelten Klappschachtel

Diese Anleitung führt Sie in sieben Schritten zur fertigen Klappschachtel. Hier sollten Sie wieder darauf achten, dass die Innenseite der Schachtel zu Beginn nach oben zeigt.

1. Schritt: Ausgangsposition
Legen Sie zunächst die flachliegende Schachtel vor sich, wie Sie es auf dem Foto sehen können. Achten Sie darauf, dass die Innenseite nach oben zeigt.

2. Schritt: Boden falten
Formen Sie zunächst den Schachtelboden, indem Sie die langen Seiten nach oben und die zugehörigen Laschen nach innen falten.

3. Schritt: Boden falten II
Nun können Sie die kurzen Seiten nach oben klappen und um die Laschen der langen Seiten krempeln.

4. Schritt: Einstecklaschen befestigen
Jetzt können Sie die Einstecklaschen der kurzen Seiten in den vorgefertigten Löchern im Boden befestigen. 

5. Schritt: Schachtel befüllen
An dieser Stelle können Sie die Schachtel bereits befüllen.

6. Schritt: Deckel schließen
Falten Sie nun die langen Seiten des Deckels leicht nach innen, sodass sich diese beim Schließen des Deckels im Innenraum der Schachtel befinden. Die kurzen Seiten können Sie nun in die Schlitze der Schachtelwand stecken. 

7. Schritt: Abschluss
Die fertige gekrempelte Klappschachtel liegt nun vor Ihnen.

Faltanleitung-Videos

Sie möchten sich anschauen, wie die Faltschachteln aufgebaut werden? Auf unserem YouTube-Kanal finden Sie jede Menge Aufbau-Videos!

Schachteln falten

Schachteln falten - wie genau funktioniert das, wenn eine Faltschachtelklebemaschine zum Einsatz kommt? Mehr dazu lesen. 

Schachteln aus Papier

Falt-Tipps und -Techniken und wie sich diese Kunstform des Schachteln aus Papier faltens entwickelt hat. 

Seitenanfang Zum Seitenanfang
Kontakt