Suchen
0
Warenkorb Warenkorb
Keine Produkte im Warenkorb
Close
Abbrechen

Die 5 wichtigsten Verpackungstipps für Start-ups

Hier die wichtigsten Tipps für die perfekte Verpackung

Zusammenfassung

Als Start-up steht man vor vielen spannenden Herausforderungen. Neben rechtlichen Hürden, dem Aufbau einer Webseite oder eines Onlineshops und der richtigen Vermarktungsidee steht in erster Linie das Produkt im Mittelpunkt.

Wenn es um die Produktverpackung und -platzierung geht, fangen viele bei Null an. Worauf sollten Gründer:innen beim Packaging achten? Hier die wichtigsten Tipps für die perfekte Verpackung.

Jetzt kostengünstige Verpackung finden!

1) Standard oder individuell?

Eine individuelle Verpackung mit außergewöhnlichem Schließmechanismus, ungewöhnlicher Materialauswahl oder zusätzlichen „Spielereien“ wie Ziehbändchen oder multiplen Veredelungen würde gut zum Produkt passen? Hier kommt es auf kluges Abwägen an: Wie viel Extravaganz benötigt die Produktverpackung, um am Point of Sale aufzufallen? Wie verpackungsaffin ist die Zielgruppe? Wird durch eine extravagante Verpackung gar die Kundenbindung gestärkt, wodurch es zu langfristigen Kundenbeziehungen kommt? Auf der anderen Seite hat ein junges Unternehmen meist nicht viel Budget für die Verpackung übrig. Die erste Charge ist zudem oft noch relativ gering, sodass die Stückkosten auch bei der Verpackung umso höher sind. Ein guter Kompromiss kann in diesem Fall eine individuelle Faltschachtel sein, die von den Maßen her perfekt an das Produkt angepasst wird und dabei trotzdem kostengünstig bleibt.

Die Vorteile einer maßgefertigten Faltschachtel sind vielfältig:

  • Kein unnötiges Verpackungsmaterial dank der Passgenauigkeit
  • Es wird kein zusätzliches Füllmaterial benötigt – Kostenersparnis
  • Faltschachteln können individuell aufgerichtet werden – die Kosten für den Versand und die Lagerung werden damit minimal gehalten
  • Vielfältige Individualisierungsoptionen auch bei geringem Budget: Sichtfenster, Aufhängung, edle Veredelung, ausgefallenes Design auch im Innern der Schachtel
Faltschachteln aus dem nachhaltigen Recyclingmaterial Gmund Used

2) Eine Frage des Materials

Je nach Produkt eignet sich eine Vielzahl an Materialien für die Verpackung: Von Metalldosen über Wellpappe bis hin zu PVC bieten die Materialien dabei unterschiedliche Vor- und Nachteile. Die Konsumenten sind jedoch, insbesondere im Bereich des Packaging, sensibler und bewusster geworden. Unnötige Plastikverpackungen werden negativ bewertet; alternative Verpackungsmaterialien werden dagegen insbesondere bei jungen Start-ups fast schon erwartet und sehr positiv aufgenommen.

In der Faltschachtelbranche gab es hier in den letzten Jahren einige neue Entwicklungen, die genutzt werden können. So achten viele Hersteller darauf, nachhaltige Materialien zu beziehen und den eigenen ökologischen Fußabdruck zu verringern. Auch madika bemüht sich auf verschiedenen Ebenen um eine nachhaltige Produktion. Materialien wie Graskarton (für  Graspapier-Verpackungen oder Gmund Used sind echte Alternativen zu herkömmlichen Materialien und lassen sich ebenso gut weiterverarbeiten.

3) Kosten sparen!

Nach einem langen Produktentwicklungsprozess steht kurz vor Markteinführung oft nicht mehr viel Budget für die Verpackung zur Verfügung. Wie erhalten Start-ups in dieser Situation eine möglichst kostengünstige, aber trotzdem hochwertige Verpackung? Insbesondere bei verschiedenen Produktvariationen, zum Beispiel einer Seife in drei verschiedenen Duftrichtungen, gibt es schöne Möglichkeiten, um von Skaleneffekten zu profitieren:

  • Eine Auflage für verschiedene Sorten: Die Stückpreise von Verpackungen orientieren sich hauptsächlich an der Gesamtauflage. Die Designs verschiedener Sorten sollten deshalb unbedingt so angelegt werden, dass sie sich lediglich in der Farbe und dem Namen unterscheiden. Dadurch ist die Bestellung einer Gesamtauflage möglich, die in die unterschiedlichen Sorten aufgespaltet wird. Geringere Stückkosten und weniger Aufwand bei der Bestellung! Auf madika.de können Sie speziell dafür "mehrere Sorten" in einem einzigen Produkt bestellen. 
  • Unbedruckte Verpackung aufwerten: Noch einfacher wird es mit der Nutzung von schlichten, ungebrandeten Verpackungen, die mit bedruckten Etiketten oder Banderolen individualisiert werden. Diese Option eignet sich nicht nur für unterschiedliche Sorten, sondern auch für saisonale Produktvariationen oder Produktneueinführungen.
  • Eine Verpackung für verschiedene Sets: Beutelschachteln sind der Geheimtipp, wenn es um mehrteilige Sets geht, die nicht besonders delikat sind. Dank der abgeschrägten Seiten am Verschluss bietet die Verpackung etwas „Luft nach oben“, was die Füllmenge angeht. Unterschiedlich umfangreiche Sets lassen sich dadurch in derselben Beutelschachtel verpacken. Branding in Form eines Etiketts dazu, und fertig sind die unterschiedlichen Verpackungen!
Faltschachteln in unterschiedlichen Sorten

4) Mit Sicherheit verpackt

Auf der Suche nach weiterem Einsparungspotential verzichten viele Jungunternehmen auf ein zusätzliches Inlay in der Verpackung, denn Inlays werden meist individuell konstruiert und erfordern dadurch eine weitere Investition in Bezug auf die Verpackung. Hier ist es jedoch essentiell, alle möglichen – auch zukünftigen – Folgekosten zu bedenken. Werden die Produkte über einen Onlineshop verkauft, so müssen sie mit Versanddienstleistern an die Kunden versendet werden.

Bei delikaten Produkten, welche nicht in einem schützenden Inlay sicher verstaut wurden, ist das Risiko hoch, dass sich ein gewisser Anteil der Kunden wieder meldet und sich über den Zustand des bestellten Produktes beschwert, sogar das Geld zurückfordert. Das Risiko des Abwandern der Kunden plus der Organisationsaufwand für den Rücktransport müssen hier unbedingt mitbedacht werden. Einfacher und im Endeffekt kostengünstiger kann es hier sein, ein individuelles Inlay zu bestellen.    

Klappschachtel mit individuellem Inlay
Bedruckte Versandschachtel für den Transport

5) Alle Verpackungen bedenken

Insbesondere frisch gegründete Unternehmen verkaufen ihre Produkte vor allem über das Internet, sei es auf Verkaufsplattformen oder dem eigenen Onlineshop. Neben der Primärverpackung ist deshalb auch die Versandverpackung zu beachten, denn bereits an der Tür beginnt das Auspack-Erlebnis, welches den Kunden im Gedächtnis bleibt oder nicht.

Eine liebevolle Gestaltung und Bedruckung des Versandkartons in Verbindung mit einer ansprechenden Präsentation des Produktes im Inneren der Schachtel bleibt bei den Kunden im Gedächtnis als positives Markenerlebnis behaftet.

Aber auch hier sollte wieder die Passgenauigkeit bedacht werden - eine überdimensionierte Versandverpackung wird in der Regel als extrem negativ bewertet und kann zudem zu Beschädigungen beim Produkt führen. 

Versandkartons

Fazit Verpackungstipps für Start-ups:

Um sich deutlich von der Konkurrenz abzuheben, benötigt jedes Produkt eine passende Schachtel. Sie ist wichtig für den ersten Eindruck und dient als Spiegel des Inhalts, Markenbotschafter, Informationstafel und Schutzschild. Für Start-ups spielt stets die Abwägung zwischen Individualität und Kostenoptimierung die entscheidende Rolle.

Einige Schachteloptionen auf madika.de entsprechen jedoch beiden Anforderungen: Faltschachteln sind kostengünstig und ermöglichen trotzdem vielen Individualisierungsoptionen, nachhaltiger Karton dient als umweltbewusstes Branding-Material, eine kostengünstige und individuelle Aufwertung ist dank einer zusätzlichen Banderole möglich, ein individuelles Inlay kann langfristig gesehen günstiger für das Unternehmen sein und die Versandverpackung sollte im Marketing-Mix nicht vergessen werden. Mit unseren nachhaltigen & hochwertig bedruckten CBD-Verpackungen können Sie nichts falsch machen.

Noch Fragen? Wir stehen gerne Rede und Antwort: 

Kontaktformular

Faltschachteln, perfekte Allrounder

Die Allrounder, wenn es um individuelle und trotzdem kostengünstige Verpackungen geht, sind unsere Faltschachteln. Jetzt entdecken!

Überblick erhalten!

Keine Ahnung von Schachteln und Materialien? Entdecken Sie unsere Musterbox mit allem, was für Sie wichtig sein könnte!

Inspirationen gesucht?

Schöne Verpackungen, Ideen und die neuesten Kundenbeispiele finden Sie auf unserem Instagram-Account. Jetzt folgen!

Seitenanfang Zum Seitenanfang
Umwelt
Nachhaltig drucken

Was wir für die Umwelt tun

Muster
Muster bestellen

Bestellen Sie Ihr Muster

Termin
Telefontermin vereinbaren

Buchen Sie hier Ihren Termin

Kontakt
Rufen Sie uns an

08191 / 91 80 80

Schreiben Sie uns E-Mail Kontaktformular WhatsApp Chat