Schiebeschachteln (geschlossen)

Schiebeschachteln sind eine sehr elegante Verpackung. Sie bieten sich besonders für hochwertige Füllgüter an. Die geschlossenen Schiebeschachteln bestehen aus zwei Teilen, die ineinander geschoben werden. Beim Öffnen der Schachteln helfen zwei halbrunde Löcher im Schuber. Sie lassen den Boden fest in der Hand. Da die Rückwand des Schubers verschlossen ist, können die Schachteln bis zum Ende geschoben werden und werden dann gestoppt.

Darin unterscheiden sich die Schiebeschachteln (geschlossen) von den Schuberschachteln (offen).

Die Schiebeschachteln bieten wir in den DIN-Formaten A4, A5, A6 und lang sowie als Quadrat in den Größen XL, L, M und S jeweils mit unterschiedlichen Tiefenmaßen an. 

Bei den Schiebeschachteln handelt es sich um Schachteln mit einem Hohlrand. Dieser Hohlrand verleiht der Verpackung eine ganz besondere Wertigkeit. Der Boden der Schiebeschachteln hat im DIN-A4-Format einen 15 mm Hohlrand und bei allen anderen Formaten einen 10 mm Hohlrand. Dieser bildet einen eleganten Rahmen um den Inhalt herum. Wie für die meisten unserer Schachteln, bieten wir auch bei den geschlossenen Schiebeschachteln an, ein passgenaues Inlay für Ihr Produkt zu erstellen. Das individuelle Inlay schützt Ihre Produkte und sorgt für einen perfekten Halt. Zudem bietet das Inlay eine weitere Präsentationsfläche in der Schachtel.

Gestaltung der Schiebeschachteln

Bei den Schiebeschachteln haben Sie die Möglichkeit, das Unterteil und den Schuber bedrucken zu lassen. Alternativ können Sie auch eine Teilbedruckung wählen, also dass Sie lediglich den einseitig geschlossenen Schuber gestalten. Im Falle der Teilbedruckung verringern sich gegebenenfalls die Gesamtkosten für die Schiebeschachteln. Der Bodeneinleger bleibt weiß, es sei denn Sie äußern einen anderen Wunsch über eine Sonderanfrage. Wenn Sie sich für ein individuell angepasstes Inlay in den Schiebeschachteln entschieden haben, können Sie dies auch bedrucken lassen. Bei Bedarf können die Schiebeschachteln auch komplett ohne Druck bleiben.

Beim Anlegen des Designs Ihrer Schiebeschachteln hilft das technische Datenblatt. Das können Sie zusammen mit den Designvorlagen herunterladen. Im Datenblatt finden Sie unter anderem Informationen zur vorgesehenen Textrichtung sowie markierte Flächen, die anzeigen, welche Teile der Schiebeschachteln im geschlossenen und aufgerichteten Zustand später nicht sichtbar sind. Die Designvorlage steht Ihnen in verschiedenen Formaten zum Download zur Verfügung und liefert Ihnen die Grundlage, die Ideen für Ihre Schiebeschachteln umzusetzen.

Druckdatenerstellungsservice für Schiebeschachteln

Wenn Sie beim Erstellen der Daten für Ihre Schiebeschachteln Unterstützung benötigen, dann nutzen Sie unseren professionellen Druckdatenerstellungsservice. Unser Team platziert Ihnen gerne Ihre grafischen Elemente, wie Logo, Texte oder Bilder, auf die von Ihnen gewünschten Positionen der Schiebeschachtel. Bitte senden Sie uns dafür die Daten zusammen mit einer entsprechenden Anmerkung zu Ihren Positionierungswünschen. Das können Sie während der Bestellung oder später über Ihr Kundenkonto machen.

Datencheck bei Schiebeschachteln

Mit dem kostenlosen Basischeck prüfen wir, ob die Daten für Ihre Schiebeschachteln druckfähig sind. Sollten Sie daran noch etwas ändern müssen, informieren wir Sie darüber via E-Mail. Der Premiumdatencheck für 15,00 Euro umfasst eine umfangreiche Prüfung der Druckdaten Ihrer Schiebeschachteln auf mögliche Fehler. Unsere Änderungsvorschläge können auch in diesem Fall nur durch Sie selbst umgesetzt werden.

Proof der Schiebeschachteln

Ein PDF-Proof für 5,00 Euro zeigt die druckfertigen Daten Ihrer Schiebeschachteln. Es enthält noch die Rill- und Stanzlinien, damit Sie Ihre Daten entsprechend kontrollieren können. Wählen Sie einen Proof Ihrer Schiebeschachteln in gedruckter Form für 45,00 Euro, erhalten Sie postalisch einen Ausdruck Ihrer Druckdaten im Originalformat – ebenfalls mit Rill- und Stanzlinien. Bei einem mehrteiligen Produkt stehen die Einzelteile gegebenenfalls bereits auf einem Bogen. Bitte erteilen Sie uns eine Freigabe per E-Mail an service@madika.de, nachdem Sie den Proof Ihrer Schiebeschachteln geprüft haben.

Bitte beachten Sie: Wird im Digitaldruck gedruckt, erfolgt ein Andruck und Sie erhalten einen Druckbogen auf Originalmaterial. Beim Offsetdruck erhalten Sie eine farbnahe Simulation des späteren Druckergebnisses auf einem speziellen Proof-Papier.

Sicheres Verschließen der Schiebeschachteln

Um Ihre Schiebeschachteln sicher zu verschließen, empfehlen wir die Verwendung von Verschlussetiketten, wie zum Beispiel transparente Klebepunkte. Alternativ können wir Ihre befüllten Schiebeschachteln auch Einschweißen. Das verhindert das Herausrutschen des Füllguts aus dem Schuber. Somit schließt die Schiebeschachtel Ihre Produkte sicher ein.